Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
Ex-Minister in NRW kriegen die üppigsten Pensionen

Berlin Ex-Minister in NRW kriegen die üppigsten Pensionen

Die bestbezahlten Politrentner in Deutschland sind ehemalige Minister aus Nordrhein-Westfalen.

Berlin. Die bestbezahlten Politrentner in Deutschland sind ehemalige Minister aus Nordrhein-Westfalen. Für ihre frühere Tätigkeit in der Düsseldorfer Landesregierung bekommen sie durchschnittlich mehr als 7600 Euro monatlich. Damit liegen ihre Pensionen sogar um zwei Drittel höher als die Altersbezüge früherer Bundesminister. Diese bekommen im Durchschnitt 4600 Euro. Dies geht aus dem Alterssicherungsbericht 2016 hervor. Die Spitzenpension von durchschnittlich 7600 Euro im Monat erhalten in NRW allerdings nur zwölf altgediente Minister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bürgermeister Frank Ilchmann (60, parteilos) am Brunnen auf dem Ribnitzer Markt. Er sagt nach dreieinhalb Jahren im Amt: „Wir haben einiges geschafft. Die Stadt entwickelt sich gut.“

Bürgermeister Frank Ilchmann hat heute die Hälfte seiner Amtszeit erreicht – Zeit für eine Zwischenbilanz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr