Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
FBI behandelt Messerattacke in Michigan als Terrorakt

Flint FBI behandelt Messerattacke in Michigan als Terrorakt

Die USA stufen die Attacke auf einen Polizisten am Flughafen der Stadt Flint im Bundesstaat Michigan als terroristischen Akt ein. Das gab die Bundespolizei FBI bekannt.

Flint. Die USA stufen die Attacke auf einen Polizisten am Flughafen der Stadt Flint im Bundesstaat Michigan als terroristischen Akt ein. Das gab die Bundespolizei FBI bekannt. Ein Mann hatte auf dem Airport einen Polizisten angegriffen und ihm ein Messer in den Hals gestochen. Der Angreifer soll sich während des Angriffs zu Getöteten in Syrien, Irak und in Afghanistan geäußert haben. Der Polizist sei operiert worden, es gehe ihm den Umständen entsprechend gut, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Festgenommenen handele es sich um einen 50 Jahre alten Mann aus Kanada.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Staatsschutz ermittelt
Eine Hinweistafel informiert in Berlin die Reisenden und Pendler im S-Bahnhof Treptower Park über einen Kabelbrand.

In mehreren Städten legen Unbekannte am Montagmorgen Teile des Bahnverkehrs lahm. Der Staatsschutz ermittelt - denn die Taten haben möglicherweise einen extremistischen Hintergrund - es könnte der G20-Gipfel in Hamburg sein.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr