Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra FDP-Chef Lindner beharrt nach NRW-Wahl auf eigenständigem Kurs
Extra FDP-Chef Lindner beharrt nach NRW-Wahl auf eigenständigem Kurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 15.05.2017
Berlin

Nach dem Wahlerfolg in NRW beharrt FDP-Chef Christian Lindner angesichts einer möglichen Regierungsbeteiligung mit der CDU auf seinem eigenständigen Kurs. Entsprechend äußerte sich Lindner in einer Videobotschaft beim Kurznachrichtendienst Twitter. Er hatte schon gestern Abend überraschend deutlich Distanz zum CDU-Wahlsieger Armin Laschet und zu einer schwarz-gelben Regierung in Düsseldorf erkennen lassen. Er wolle eine Regierungsbeteiligung „nicht um jeden Preis“.

dpa

Mehr zum Thema

Die Linke erhebe unrealistische und unbezahlbare Forderungen und erkenne die verfassungsmäßige Schuldenbremse nicht an. „Damit ist keine seriöse Politik möglich“, so Kraft.

10.05.2017

Die Linke im Bund rügt die nordrhein-westfälische Regierungschefin Hannelore Kraft (SPD) für deren klare Absage an eine Koalition mit der Linkspartei nach der Landtagswahl am Sonntag.

11.05.2017

Zu ruhig, zu ungefährlich: Selbst in der eigenen Partei gab es lange Zeit Zweifel, ob Armin Laschet seine CDU bei der NRW-Wahl nach vorne bringen kann. Doch der Merkel-Getreue sorgt für manche Überraschung.

14.05.2017