Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Feministinnen protestieren „oben ohne“ in Trumps Wahllokal
Extra Feministinnen protestieren „oben ohne“ in Trumps Wahllokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 08.11.2016
Anzeige
New York

Zwei junge Frauen haben „oben ohne“ im Wahllokal von Donald Trump gegen frauenverachtende Äußerungen des republikanischen Präsidentschaftskandidaten protestiert. Die Aktivistinnen der Frauenrechtsbewegung „Femen“ rissen sich vor Dutzenden Augenzeugen ihre Oberteile vom Leib, wie die „New York Daily News“ berichtet. Sie forderten Trump dazu auf, sich doch selbst in den Schritt zu greifen. Hintergrund sind vulgäre Äußerungen Trumps. In einem Video aus dem Jahr 2005 sagte er, als Star könne er sich bei Frauen alles erlauben und sie selbst zwischen den Beinen begrapschen.

dpa

Mehr zum Thema

Wenn Deutschland wählen dürfte, wäre die Sache klar: Am Sieg von Hillary Clinton gäbe es keine Zweifel. Die Sorge vor Donald Trump ist groß, auch in der Regierung. Aber egal wie: Manche meinen, dass man sich bald schon nach Barack Obama zurücksehnen wird.

04.11.2016

Die USA entscheiden über Hillary Clinton oder Donald Trump. Der Rest der Welt muss zuschauen, hat aber trotzdem seine ganz eigenen Erwartungen. Ein Überblick.

06.11.2016

Die sogenannten „Swing States“ (Wechselwählerstaaten) oder auch „Battleground States“ (Schlachtfeld-Staaten) sind besonders heiß umkämpft.

07.11.2016
Anzeige