Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Finaler TV-Schlagabtausch: Brexit-Gegner prangern Hass-Kampagne an

London Finaler TV-Schlagabtausch: Brexit-Gegner prangern Hass-Kampagne an

In der letzten TV-Debatte vor dem Brexit-Referendum haben sich Gegner- und Befürworter eines EU-Austritts mit schweren Vorwürfen überzogen.

London. In der letzten TV-Debatte vor dem Brexit-Referendum haben sich Gegner- und Befürworter eines EU-Austritts mit schweren Vorwürfen überzogen. Londons Bürgermeister Sadiq Khan warf den Brexit-Fürsprechern eine Hasskampagne gegen Zuwanderer vor. Amtsvorgänger Boris Johnson beschuldigte die Austritts-Gegner, bewusst Ängste vor den wirtschaftlichen Folgen eines EU-Austritts zu schüren. Die Debatte vor Tausenden Zuschauern in der Wembley-Arena markierte das letzte große Wahlkampf-Ereignis vor dem Referendum. Letzte Umfragen ergeben noch immer kein klares Bild.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Washington/Berlin/Kiel

Am Donnerstag entscheiden die Briten: Brexit oder Verbleib in der EU. Siegen die EU-Gegner, wäre das ein Schock für die Finanzwelt, aber auch für die Unternehmen auf der Insel und auf dem Kontinent. Die Warnungen werden häufiger - und eindringlicher.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr