Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Flüchtlinge protestieren gegen Rückführung in die Türkei

Athen Flüchtlinge protestieren gegen Rückführung in die Türkei

Am Montag soll es losgehen: Die ersten Migranten aus Griechenland sollen in die Türkei zurückgebracht werden.

Athen. Am Montag soll es losgehen: Die ersten Migranten aus Griechenland sollen in die Türkei zurückgebracht werden. Der Plan der Küstenwache und der EU-Grenzschutzagentur Frontex sieht vor, dass von Montag bis Mittwoch rund 750 Asylsuchende von der griechischen Insel Lesbos mit Schiffen zurück zum türkischen Ufer gefahren werden. Die Behörden in Griechenland befürchten, dass Flüchtlinge zur Rückkehr gezwungen werden müssen. Auf Lesbos und Chios gibt es Proteste, Migranten verurteilten die Rückführungen als „Deportationen“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Athen

Seit dem EU-Türkei-Pakt kommen weniger Flüchtlinge nach Europa - nur in Griechenland gibt es keine Entspannung. Die meisten Menschen wollen dort nicht bleiben, immer wieder kommt es zu Protesten.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr