Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Flüchtlingskosten: Merkel hofft auf Einigung

Berlin Flüchtlingskosten: Merkel hofft auf Einigung

Im Streit um die Aufteilung der Flüchtlingskosten baut Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter auf einen Kompromiss mit den Ländern.

Berlin. Im Streit um die Aufteilung der Flüchtlingskosten baut Bundeskanzlerin Angela Merkel weiter auf einen Kompromiss mit den Ländern. „Ich hoffe natürlich darauf, dass wir zu einer Einigung kommen“, sagte sie mit Blick auf das für morgen geplante Treffen mit den Ministerpräsidenten. Der Bund habe bereits Angebote gemacht. „Wir werden noch einmal darüber sprechen, und dann werden wir sehen, ob es zu einer Vereinbarung kommt“, so Merkel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Budapest/Brüssel

Zwei Klagen gegen die Flüchtlingspolitik der EU laufen schon. Nun will Ungarns Regierung auch noch die Bevölkerung darüber abstimmen lassen. In Brüssel sieht man dies mit Sorge - doch welche Wirkung hätte ein negatives Votum?

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr