Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Flüchtlingslage in Griechenland kritisch
Extra Flüchtlingslage in Griechenland kritisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 29.04.2016
Anzeige
Athen

Obwohl weniger Flüchtlinge in Griechenland ankommen, ist die Stimmung in den Flüchtlingslagern der Inseln explosiv: Allein auf Samos, Chios und Lesbos leben in den Registrierzentren mittlerweile mehr als 7000 Menschen; Diebstähle und Auseinandersetzungen in den Lagern nehmen zu. Der CSU-Europapolitiker Manfred Weber forderte die europäischen Regierungschefs auf, endlich die versprochenen Asylfachleute nach Griechenland zu schicken. Im Prinzip können alle illegal nach Griechenland einreisenden Migranten zurück in die Türkei geschickt werden. Zuvor können sie aber einen Asylantrag stellen, der im Schnellverfahren geprüft werden soll.

dpa

Mehr zum Thema

Erstmals seit Inkrafttreten des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und Ankara sind heute zwölf syrische Flüchtlinge aus Griechenland in die Türkei zurückgeführt worden.

27.04.2016

Erstmals seit Inkrafttreten des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und Ankara ist heute eine größere Gruppe von Syrern per Flugzeug aus Griechenland in die Türkei zurückgeführt worden.

27.04.2016

Erstmals seit Inkrafttreten des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und Ankara ist heute eine größere Gruppe von Syrern per Flugzeug aus Griechenland in die Türkei zurückgeführt worden.

27.04.2016
Anzeige