Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra G20-Außenminister in Bonn - Alle Augen auf Tillerson
Extra G20-Außenminister in Bonn - Alle Augen auf Tillerson
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 16.02.2017
Anzeige
Bonn

Nach neuen Spannungen im russisch-amerikanischen Verhältnis unter US-Präsident Donald Trump sind die Außenminister der beiden Großmächte erstmals zusammengetroffen. Sergej Lawrow und Rex Tillerson äußerten sich am Rande der G20-Außenministerkonferenz in Bonn aber bislang nicht zum Inhalt ihres Gesprächs. Russland hatte verärgert auf Forderungen aus dem Weißen Haus nach einer Rückgabe der Krim an die Ukraine reagiert. Trumps Sicherheitsberater Michael Flynn hat seinen Posten wegen umstrittener Kontakte zu Russland während des Wahlkampfes räumen müssen.

dpa

Mehr zum Thema

Außenminister Sigmar Gabriel empfängt die Außenminister der wichtigsten Wirtschaftsmächte der Welt in Bonn.

16.02.2017

Außenminister Sigmar Gabriel empfängt heute die Außenminister der wichtigsten Wirtschaftsmächte der Welt in Bonn.

16.02.2017
Politik Sorge um Syrien-Gespräche - G20-Außenminister gegen Abschottung

Wenn jeder seine eigene Suppe kocht, stehen am Schluss alle als Verlierer da, sagt Außenminister Gabriel. Die meisten Teilnehmer der G20-Konferenz stimmen ihm zu. Russland will allerdings nicht von seinen eigenen Syrien-Verhandlungen lassen.

17.02.2017
Anzeige