Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
G7 wollen auf Gipfel Anti-Terror-Plan verabschieden

Hiroshima G7 wollen auf Gipfel Anti-Terror-Plan verabschieden

Die sieben großen Industrienationen wollen bei ihrem Gipfeltreffen im nächsten Monat in Japan einen gemeinsamen Aktionsplan zum Kampf gegen den internationalen Terrorismus verabschieden.

Hiroshima. Die sieben großen Industrienationen wollen bei ihrem Gipfeltreffen im nächsten Monat in Japan einen gemeinsamen Aktionsplan zum Kampf gegen den internationalen Terrorismus verabschieden. Darauf haben sich die G7-Außenminister bei ihrem Treffen in Hiroshima verständigt. Der Plan soll unter anderem einen engeren Datenaustausch und strengere Grenzkontrollen umfassen. Zudem sollen Terror-Organisationen die Finanzierungswege abgeschnitten werden. Die jüngsten Anschläge der Terror-Organisationen IS und Al Kaida wurden von den G7 „aufs Schärfste“ verurteilt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hiroshima

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Russland eine Rückkehr in den Kreis der großen Industrienationen in Aussicht gestellt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr