Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gabriel: Europa benötigt mehr Macht in der Welt zum Überleben
Extra Gabriel: Europa benötigt mehr Macht in der Welt zum Überleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 05.12.2017
Anzeige
Berlin

Europa muss nach Worten des geschäftsführenden Bundesaußenministers Sigmar Gabriel in der sich verändernden Weltordnung eine viel größere Rolle spielen. „Nur wenn die EU ihre eigene Interessen definiert und auch ihre Macht projiziert, kann sie auch überleben“, sagte Gabriel beim Berliner Forum Außenpolitik der Körberstiftung. Gabriel forderte in dem Zusammenhang auch eine neue deutsche US-Politik. Die USA kämen unter ihrem Präsidenten Donald Trump ihrer Rolle als weltpolitische Gestaltungskraft nur noch geschwächt nach, kritisierte der SPD-Politiker.

dpa

Mehr zum Thema

Die USA wollen Nordkorea isolieren, Deutschland will seine guten Gesprächskanäle dagegen aufrecht erhalten. Den diplomatischen Druck verschärft die Bundesregierung aber trotzdem.

30.11.2017

Die dramatische Lage in libyschen Flüchtlingslagern hat die Hauptthemen des EU-Afrika-Gipfels in den Hintergrund gerückt. Doch die EU dürfte darüber nicht besonders traurig sein.

30.11.2017

In 16 Monaten sagt Großbritannien: Good Bye, European Union. Es ist ein Abschied mit Hängen und Würgen. Aber vielleicht geht es nun zumindest ein Stück voran.

04.12.2017
Anzeige