Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gabriel droht mit Abzug von Soldaten aus Nato-Verband
Extra Gabriel droht mit Abzug von Soldaten aus Nato-Verband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 18.05.2017

Washington (dpa) – Im Streit um die Bundeswehrtruppen in der Türkei droht Außenminister Sigmar Gabriel nun auch mit einem Abzug von deutschen Soldaten aus dem Nato-Verband. In der Auseinandersetzung mit Ankara gehe es nicht nur um die in Incirlik stationierten „Tornado“-Aufklärungsflugzeuge der Bundeswehr, sondern auch um die „Awacs“-Aufklärungsflieger der Nato in Konya. Die Türkei hat Bundestagsabgeordneten einen Besuch bei den in Incirlik stationierten rund 260 Bundeswehrsoldaten untersagt. Die Bundesregierung erwägt nun eine Verlegung nach Jordanien.

Mehr zum Thema

Das Drama um Ceta hat gezeigt, was passieren kann, wenn Parlamente aus den EU-Staaten an der Entscheidung über Freihandelsabkommen beteiligt werden. Richter des EuGH lässt so etwas allerdings kalt. Sie treffen jetzt eine Entscheidung, die Freihandelsgegner erfreut.

16.05.2017

Außenminister Gabriel ist noch keine vier Monate im Amt und reist schon zum zweiten Mal in die USA. Mit Tillerson will er die transatlantische Partnerschaft stärken.

17.05.2017

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel setzt im Streit mit der Türkei über das Besuchsverbot für Bundestagsabgeordnete auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik auf die Hilfe der USA.

18.05.2017