Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gabriel für Konkurrenzkampf um SPD-Kanzlerkandidatur
Extra Gabriel für Konkurrenzkampf um SPD-Kanzlerkandidatur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 14.05.2016
Anzeige
Berlin

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich für einen Konkurrenzkampf um die Kanzlerkandidatur seiner Partei ausgesprochen. Es wäre hervorragend, wenn es im nächsten Jahr zwei oder drei Leute aus der Führungsspitze der SPD gäbe, die sagten: Ich traue mir das zu, sagte der Bundeswirtschaftsminister dem Magazin „Der Spiegel“. Gabriel kündigte für diesen Fall einen Mitgliederentscheid der SPD über die Spitzenkandidatur für die Bundestagswahl 2017 an. Ob er selbst antreten will, ließ er offen.

dpa

Mehr zum Thema

SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht die Zukunft seiner Partei durch das schwindende Vertrauen der Bürger in Gefahr.

16.05.2016

Erst krank, dann obskure Rücktrittsgerüchte: Sigmar Gabriel meldet sich zurück und rückt die verunsicherte SPD ein bisschen nach links. Das freut eine resolute Betriebsrätin aus dem Ruhrpott, die dem Vizekanzler ordentlich den Kopf wäscht.

16.05.2016

Es waren ein paar Sätze, die Helmut Markwort in einer BR-Sendung fallen ließ. Damit hat er den Politikbetrieb am Sonntag mächtig in Schwung gebracht. Viele SPD-Vordere dementierten angebliche Rücktrittspläne von Parteichef Gabriel. Nun äußert sich Markwort.

16.05.2016
Anzeige