Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Gauck verteidigt Steinmeier: Keine Absage an Minsk

Bukarest Gauck verteidigt Steinmeier: Keine Absage an Minsk

Bundespräsident Joachim Gauck hat umstrittene Äußerungen von Außenminister Frank-Walter Steinmeier über die Nato-Politik gegenüber Russland indirekt unterstützt.

Bukarest. Bundespräsident Joachim Gauck hat umstrittene Äußerungen von Außenminister Frank-Walter Steinmeier über die Nato-Politik gegenüber Russland indirekt unterstützt. Die deutsche Diplomatie bemühe sich, Gesprächstüren nach Moskau offen zu halten, sagte Gauck während eines Staatsbesuchs in der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Niemand sollte Zweifel haben an der Bündnistreue der Deutschen im Rahmen der Nato. Steinmeier hatte der „Bild am Sonntag“ gesagt: „Was wir jetzt nicht tun sollten, ist durch lautes Säbelrasseln und Kriegsgeheul die Lage weiter anzuheizen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Bundespräsident Gauck macht 2017 nach einer Amtszeit Schluss. Zwischendurch hatte er überlegt weiterzumachen - wegen der unruhigen Zeiten in Deutschland. Das Staatsoberhaupt ist aber froh, dass ihn niemand „genötigt“ hat zu bleiben.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr