Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Greenpeace: Neue Bundesregierung muss aus Kohle aussteigen
Extra Greenpeace: Neue Bundesregierung muss aus Kohle aussteigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 26.09.2017
Berlin

Erneuerbare Energien ausbauen, Ausstieg aus der Kohle - das sollten aus Sicht des Umweltverbands Greenpeace wichtige Vorhaben einer möglichen Koalition aus Union, FDP und Grünen sein. In einer Jamaika-Koalition werde Umweltpolitik schon deshalb wichtiger werden, weil CDU und FDP die Grünen anders nicht in einer Regierung halten könnten, sagte Stefan Krug, Leiter der politischen Vertretung von Greenpeace. Das bedeute, dass die neue Regierung das Klimaziel für 2020 einhalten und die erneuerbaren Energien schneller ausbauen muss.

dpa

Mehr zum Thema

Wer mit wem nach der Wahl? Comeback für Schwarz-Gelb, Jamaika-Feeling oder wieder Groko? CDU, CSU, SPD, AfD, FDP, Linke, Grüne - sieben Parteien dürften im neuen Bundestag sitzen. Das gab es noch nie.

21.09.2017

Immer wieder Ärger mit Umfragen. Viele Demoskopen lagen bei der Wahl von Trump daneben, und auch beim Brexit. Doch ohne geht es auch nicht, weder für die Politik noch für den interessierten Wähler.

21.09.2017

Was wählt man mit der Zweitstimme? Was kostet so eine Wahl? Und was sind Social Bots? Wichtige Begriffe rund um die Bundestagswahl.

22.09.2017