Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Griechenland erhält neuen Milliarden-Kredit
Extra Griechenland erhält neuen Milliarden-Kredit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 10.10.2016
Anzeige
Luxemburg

Das klamme Griechenland erhält nach seinen jüngsten Reformbemühungen frisches Geld. Die Euro-Gruppe gab aber zunächst nur 1,1 Milliarden Euro frei, wie ihr Vorsitzender Jereon Dijsselbloem mitteilte. Die Entscheidung über weitere 1,7 Milliarden Euro steht noch aus, weil Informationen aus Athen fehlen. Werden sie geliefert, könnte der Rettungsschirm ESM jedoch auch den zweiten Teilbetrag rasch bewilligen. Die Auszahlung war gekoppelt an die Erfüllung von 15 Reformschritten, den sogenannten Milestones.

dpa

Mehr zum Thema

Wirtschafts-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz rechnet mit einem Zerfall der Eurozone in den kommenden Jahren aufgrund von mangelnder Entschlossenheit und Solidarität der Mitgliedstaaten.

07.10.2016

Noch sind der IWF sowie die Euro-Gruppe und Deutschland uneins über weitere Hilfen für Griechenland. Finanzminister Schäuble will von einem Streit nichts wissen - und pocht auf die klaren Verabredungen vom Mai.

10.10.2016

Kredite gegen Reformen - nach diesem Prinzip erhält Griechenland seit 2010 Unterstützung von den europäischen Partnern und dem Internationalen Währungsfonds. Jetzt kommt die nächste Rate.

11.10.2016
Anzeige