Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Gröhe fordert Ende des Unionsstreits über Flüchtlingspolitik
Extra Gröhe fordert Ende des Unionsstreits über Flüchtlingspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 20.06.2016
Berlin

Gesundheitsminister Hermann Gröhe hat CDU und CSU dazu aufgerufen, ihre Auseinandersetzungen über den Umgang mit der Flüchtlingskrise einzustellen. Der CDU-Politiker sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, unnützer Streit erhöhe weder die Lebensqualität noch die Freude an einer Koalition. Die Spitzen von CDU und CSU wollen sich am Freitag und Samstag zu einer Klausur in Potsdam treffen, um einen Ausweg aus dem monatelangen Streit über die Flüchtlingspolitik zu finden.

dpa

Mehr zum Thema

Die Rechtspopulisten von FN, FPÖ und AfD verbreiten unter dem Motto „Patriotischer Frühling“ Aufbruchstimmung in eigener Sache. Ein Brexit käme ihnen gelegen.

18.06.2016

Der SPD-Chef will seine Partei mit einem Mitte-Links-Kurs stärker von der Union abgrenzen. Das hat er mehrfach deutlich gemacht. Jetzt gibt Sigmar Gabriel der Kanzlerin eine Mitschuld am Erstarken der Rechten. Und bemüht dabei sogar Franz Josef Strauß.

19.06.2016

Der frühere niedersächsische Ministerpräsident David McAllister will sein Amt als CDU-Landeschef abgeben.

19.06.2016