Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Grün-Schwarz in Stuttgart will Koalitionsvertrag vorstellen
Extra Grün-Schwarz in Stuttgart will Koalitionsvertrag vorstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 02.05.2016
Anzeige
Stuttgart

In Baden-Württemberg wollen Grüne und CDU heute ihren Koalitionsvertrag vorstellen. Sie hatten sich am Abend endgültig darauf verständigt. Es wird die erste grün-schwarze Landesregierung in Deutschland. Der Entwurf des Koalitionsvertrages, den Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der künftige Vize-Regierungschef Thomas Strobl von der CDU heute präsentieren, muss dann noch jeweils von Parteitagen abgesegnet werden. Der Landtag will Kretschmann am 12. Mai zum Regierungschef wählen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Gespräche waren zäh. Doch nun sind Grüne und CDU in Baden-Württemberg einen großen Schritt vorangekommen. Das erste grün-schwarze Regierungsbündnis kann wohl bald starten.

29.04.2016

Grüne und CDU haben sich in Baden-Württemberg auf die letzten inhaltlichen Punkte für ihren Koalitionsvertrag geeinigt.

29.04.2016

Grüne und CDU in Baden-Württemberg haben die entscheidenden Hürden genommen: Die Koalitionsverhandlungen sind beendet, die Ressorts sind verteilt. Manche Kompromisse schluckt die CDU nur mit Bauchschmerzen.

02.05.2016
Anzeige