Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Grüne und CDU in Baden-Württemberg starten ihre Koalitionsgespräche
Extra Grüne und CDU in Baden-Württemberg starten ihre Koalitionsgespräche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 01.04.2016
Anzeige
Stuttgart

In Baden-Württemberg treffen sich Grüne und CDU heute zum ersten Mal zu Koalitionsgesprächen. Nach der Landtagswahl am 13. März ist grün-schwarz die einzige verbliebene Möglichkeit für eine stabile Regierung. Sollten die Verhandlungen gelingen, wäre es die bundesweit erste grün-schwarze Regierung. Grüne und CDU wollen heute in Stuttgart zunächst den Zeitplan und die Bildung von Arbeitsgruppen besprechen.

dpa

Mehr zum Thema

Der Jenaer Parteienforscher Torsten Oppelland hält Dreier-Koalitionen für politisch riskant, weil der Zwang zu Kompromissen sehr hoch sei.

28.03.2016

Die Grünen als Koch, die CDU als Kellner? In Baden-Württemberg läuft es auf das bundesweit erste grün-schwarze Regierungsbündnis hinaus. Aber die nun erwarteten Koalitionsgespräche dürften schwierig werden.

30.03.2016

Baden-Württemberg steuert auf die bundesweit erste grün-schwarze Regierung zu. Die CDU ist für offizielle Verhandlungen. Einfach dürften die nicht werden.

31.03.2016
Anzeige