Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Grünen-Parteitag will Wahlprogramm verabschieden
Extra Grünen-Parteitag will Wahlprogramm verabschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:22 18.06.2017
Anzeige
Berlin

Zum Abschluss ihres Parteitags in Berlin wollen die Grünen heute ihr Wahlprogramm für die Bundestagswahl verabschieden. Gestern hatten sie bereits die Ehe für Schwule und Lesben zur Bedingung für eine Koalition im Bund gemacht. „Mit uns wird es keinen Koalitionsvertrag ohne die Ehe für alle geben“, heißt es nun im Wahlprogramm. Außerdem wollen die Grünen bis 2030 komplett aus der Kohleenergie aussteigen und sie fordern ein Einwanderungsgesetz.

dpa

Mehr zum Thema

Die Grünen stimmen von heute an drei Tage lang über ihr Programm für die Bundestagswahl im Herbst ab.

16.06.2017

Trotz derzeit schlechter Umfragewerte hoffen die Grünen auf eine Regierungsbeteiligung im Bund. Der Parteitag in Berlin soll Geschlossenheit demonstrieren. Aber die Konflikte zwischen Linken und Realos sind längst nicht beigelegt.

16.06.2017
Politik Kohleausstieg und Sicherheit - Grüne diskutieren über Wahlprogramm

Mit einer voraussichtlich hitzigen Debatte über ihr Kernthema Klimaschutz setzen die Grünen heute die Beratung über ihr Programm für die Bundestagswahl fort.

17.06.2017
Anzeige