Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Haftbefehl gegen Samsungs De-facto-Chef Lee Jae Yong

Seoul Haftbefehl gegen Samsungs De-facto-Chef Lee Jae Yong

Ein südkoreanisches Gericht hat Haftbefehl gegen den inoffiziellen Chef des Mischkonzerns Samsung, Lee Jae Yong, wegen des Vorwurfs der Bestechung erlassen.

Seoul. Ein südkoreanisches Gericht hat Haftbefehl gegen den inoffiziellen Chef des Mischkonzerns Samsung, Lee Jae Yong, wegen des Vorwurfs der Bestechung erlassen. Dies berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap. Lee Jae Yong ist Vize-Vorsitzender des Smartphone-Marktführers Samsung Electronics. Hintergrund ist der Korruptionsskandal um eine Vertraute der vorläufig entmachteten Staatspräsidentin Park Geun Hye. Samsung soll hohe Summen an Unternehmen und Stiftungen der Park-Vertrauten Choi Soon Sil gezahlt und im Gegenzug politische Unterstützung erhalten haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Studie
19 der 30 Dax-Konzerne mussten ihre Erwartungen im Laufe des Jahres korrigieren, wie das Beratungsunternehmen EY errechnet hat.

Die Gewinn- und Umsatzprognosen der deutschen Börsenschwergewichte haben sich einer Studie zufolge 2016 als sehr schwankungsanfällig erwiesen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr