Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Hamburgs Altbürgermeister Voscherau tot

Hamburg Hamburgs Altbürgermeister Voscherau tot

Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Henning Voscherau ist wenige Tage nach seinem 75. Geburtstag gestorben. Er erlag den Folgen eines Hirntumors, wie der Hamburger Senat mitteilte.

Hamburg. Der ehemalige Hamburger Bürgermeister Henning Voscherau ist wenige Tage nach seinem 75. Geburtstag gestorben. Er erlag den Folgen eines Hirntumors, wie der Hamburger Senat mitteilte. Er sei zu Hause in Hamburg im Kreise seiner Familie gestorben. Zuerst hatte die „Welt“ darüber berichtet. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel würdigte Voscherau als „besonnenen Streiter für sozialen Ausgleich“. Mit ihm verliere Hamburg einen ehemaligen Bürgermeister, der für seine Stadt gelebt habe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Fast zehn Jahre lenkte Henning Voscherau als Bürgermeister die Geschicke Hamburgs. Auch bundespolitisch war er immer wieder aktiv. Nun starb er an den Folgen eines Tumors. Vielen Hamburger bleibt er vor allem als Vater eines ganzen Stadtteils in Erinnerung.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr