Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hillary Clinton als erste Frau unterwegs ins Weiße Haus
Extra Hillary Clinton als erste Frau unterwegs ins Weiße Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 27.07.2016
Anzeige
Philadelphia

Hillary Clinton geht für die US-Demokraten ins Rennen um das Weiße Haus. Vom Parteitag in Philadelphia erhielt die 68-Jährige ein starkes Mandat. Die 68-Jährige ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-Parteien ins Rennen um das Präsidentenamt gehen wird. Der unterlegene Bernie Sanders ergriff zum Schluss der Abstimmung das Wort und verkündete de facto den Sieg Clintons. Er bat um eine Abstimmung per Akklamation zum Sieg Clintons - damit machte er ihren Sieg praktisch einstimmig.

dpa

Mehr zum Thema

Donald Trump hat es geschafft: Er ist der Kandidat der Republikaner für die Wahl zum US-Präsidenten. Zum Ende des Parteitags macht er noch einmal klar: Das Wahlprogramm ist vor allem er selbst.

23.07.2016

Als sich zum Schluss viele Tausend Ballons auf die Menge senken, ist der Parteitag endlich ganz bei sich. Trump ist ihr Kandidat. Grenzenlose Begeisterung überdeckt, was in Cleveland alles schiefging - und welch steiniger Weg vor den Republikanern liegt.

22.07.2016

Erstmals schickt eine der großen US-Parteien eine Frau ins Rennen um das Weiße Haus. Die Demokratin Hillary Clinton soll dorthin zurückkehren, wo sie als First Lady schon einmal war. Der Wähler ist skeptisch.

27.07.2016
Anzeige