Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Höhere Wahlbeteiligung in Berlin als 2011
Extra Höhere Wahlbeteiligung in Berlin als 2011
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 18.09.2016
Anzeige
Berlin

Bei der Wahl des neuen Berliner Abgeordnetenhauses zeichnet sich eine rege Beteiligung ab. Bis um 12.00 Uhr hatten bereits 25,1 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Das waren 6,0 Prozentpunkte mehr als bei der Wahl 2011, wie die Landeswahlleitung erklärte. Zudem hatten diesmal so viele Menschen einen Antrag auf Briefwahl gestellt wie nie zuvor - mehr als jeder fünfte Wahlberechtigte. Umfragen sehen die SPD mit Regierungschef Michael Müller trotz starker Verluste vorn.

dpa

Mehr zum Thema
Politik Umfragen sehen Rot-Grün-Rot - Endspurt im Berlin-Wahlkampf

Zum Schlussspurt im Berliner Wahlkampf bieten die Parteien viel politische Prominenz auf. Seit Wochen deutet alles darauf hin, dass sich die bisherige Regierung nicht halten kann - und will.

17.09.2016
Politik Vor der Wahl in der Hauptstadt - Zeichen stehen auf Rot-Grün-Rot in Berlin

Rund 2,5 Millionen Berliner dürfen am Sonntag wählen. Die rot-schwarze Koalition muss wohl einpacken, die AfD könnte in ihr zehntes Landesparlament einziehen. Hochschulen und Verkehrsbetriebe riefen zum Gang an die Urne auf.

18.09.2016

Die Volksparteien sind in der Hauptstadt nach dem Wahldesaster nur noch Scheinriesen. Welchen Anteil haben Angela Merkel und Sigmar Gabriel daran? Die CSU sieht eine tektonische Verschiebung.

19.09.2016
Anzeige