Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Hollande tritt nicht für zweite Amtszeit an
Extra Hollande tritt nicht für zweite Amtszeit an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 01.12.2016
Anzeige
Paris

Der politisch angeschlagene französische Staatspräsident François Hollande tritt nicht für eine zweite Amtszeit an. Dies gab der Sozialist am Abend in einer kurzfristig angesetzten Fernsehansprache im Élysée-Palast in Paris bekannt. Er sei sich der Risiken bewusst, die eine erneute Kandidatur bergen würde, sagte Hollande, der auch im eigenen Lager in Bedrängnis ist. Seine Sozialisten wollen ihren Kandidaten in einer Vorwahl im Januar küren.

dpa

Mehr zum Thema

Ex-Premierminister François Fillon zieht für die französischen Konservativen in die Präsidentschaftswahl. Sein Stichwahl-Gegner Alain Juppé räumte seine Niederlage ein.

27.11.2016

Ex-Premierminister François Fillon zieht für die französischen Konservativen in die Präsidentschaftswahl. Sein Stichwahl-Gegner Alain Juppé räumte seine Niederlage ein.

27.11.2016

Frankreichs Staatschef François Hollande tritt nicht für eine zweite Amtszeit an. Der seit 2012 amtierende Sozialist gab seinen Verzicht auf eine Kandidatur am Abend in Paris bekannt.

01.12.2016
Anzeige