Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Hunderte Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta

Rabat Hunderte Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta

Bei einem Massenansturm auf die spanische Exklave Ceuta ist es etwa 500 Menschen gelungen, den Grenzzaun von Marokko aus zu überwinden.

Rabat. Bei einem Massenansturm auf die spanische Exklave Ceuta ist es etwa 500 Menschen gelungen, den Grenzzaun von Marokko aus zu überwinden. Wie marokkanische Behörden mitteilten, hätten etwa 1000 Menschen am frühen Morgen versucht, den sechs Meter hohen Doppelzaun zur spanischen Exklave zu stürmen. An mehreren Stellen seien die Migranten, die überwiegend aus afrikanischen Ländern südlich der Sahara kommen sollen, „gewaltsam und sehr organisiert“ vorgegangen. Mehrere Flüchtlinge und Polizisten seien verletzt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund

Nach den Umbrüchen in der Arabischen Welt 2011 ist Tunesien als einziges Land der Region der Übergang zu einem demokratischen System nach westlichem Vorbild gelungen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr