Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Immer mehr Flüchtlinge verklagen Bundesamt wegen Untätigkeit
Extra Immer mehr Flüchtlinge verklagen Bundesamt wegen Untätigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 11.06.2016
Anzeige
Erfurt

Immer mehr Asylbewerber verklagen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge wegen Untätigkeit. Wie die „Thüringer Allgemeine“ berichtet, waren Ende März 3271 sogenannte Untätigkeitsklagen bei den Verwaltungsgerichten in Deutschland anhängig. Das entspreche einer Steigerung um mehr als 40 Prozent im Vergleich zum Jahresende 2015, als erst 2299 Klagen verzeichnet worden seien. Untätigkeitsklagen gegen eine Verwaltung sind möglich, wenn Anträge nicht binnen einer angemessen Frist entschieden werden.

dpa

Mehr zum Thema

Die Zahl der Flüchtlinge, die derzeit nach Deutschland kommen, bleibt relativ niedrig. Das Bundesamt für Migration kommt dennoch mit der Arbeit kaum hinterher.

07.06.2016

Die EU setzt in der Flüchtlingskrise nicht nur auf Geld und gute Worte. Sie droht den Staaten Afrikas auch, den Geldhahn wieder abzustellen. Nämlich dann, wenn die Afrikaner den Flüchtlingsstrom nicht stoppen.

08.06.2016

Im 2. Talk im Turm in der Grevesmühlener St. Nikolai Kirche wurde unter anderem die Frage beantwortet, ob man Mensch bleibt, wenn man Migranten nicht aktiv hilft.

10.06.2016
Anzeige