Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra In Großbritannien beginnt heiße Wahlkampfphase für EU-Referendum
Extra In Großbritannien beginnt heiße Wahlkampfphase für EU-Referendum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 09.05.2016
Anzeige
London

Gut sechs Wochen vor dem Referendum über einen EU-Austritt Großbritanniens haben die prominentesten Vertreter beider Lager die heiße Phase des Wahlkampfs eröffnet. Premierminister David Cameron warnte seine Landsleute in einer Rede eindringlich vor Sicherheitsrisiken, sollten sie bei der Volksabstimmung am 23. Juni für ein Nein Großbritanniens zur EU votieren. Der prominenteste Befürworter eines britischen EU-Ausstiegs, Londons Ex-Bürgermeister Boris Johnson, ließ wenig später durchblicken, dass Migration eines der zentralen Themen des Wahlkampfs werden soll.

dpa

Mehr zum Thema

An den Ausschreitungen, die am Sonntagabend eine Demonstration von 20 000 Menschen vor dem Parlament in Athen teils gewaltsam eskalieren ließen, haben Berichten ...

09.05.2016

Kurz nach den Regional- und Kommunalwahlen in Großbritannien fokussiert sich das Land ganz auf die anstehende Volksabstimmung am 23. Juni. Es geht um Europa. Fast pathetisch warnt Premierminister Cameron sein Land. Er sieht große Sicherheitsrisiken.

09.05.2016

Die Rettung Griechenlands vor der Pleite wird wieder zum Problem. Das Parlament in Athen billigte zwar in der Nacht zum Montag Sparmaßnahmen in Milliardenhöhe.

09.05.2016
Anzeige