Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Jamaika bekennt sich zu Klimazielen
Extra Jamaika bekennt sich zu Klimazielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 26.10.2017
Anzeige
Berlin

Die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen haben sich zu den deutschen und internationalen Klimazielen für 2020, 2030 und 2050 bekannt. Wie diese Ziele erreicht werden sollen, sei aber offen, erfuhr die dpa aus Teilnehmerkreisen. Die Grünen fordern, die 20 schmutzigsten Kraftwerke schnell abzuschalten, sie wollen einen zügigen Kohleausstieg und 100 Prozent Ökostrom bis 2030. Union und FDP gehen diese Forderungen zu weit.

dpa

Mehr zum Thema

CDU, CSU, Grüne und FDP wollen zum Auftakt ihrer Detailgespräche klären, wie viel Geld eigentlich wofür da ist. Ein wichtiges Symbol scheint unstrittig - andere Schwerpunkte unterscheiden sich durchaus.

23.10.2017
Politik Grüne fordern «Augenhöhe» - Wer wird Vizekanzler - und wie viele?

Über Posten wird offiziell erst am Ende von Koalitionsverhandlungen geredet. Oder doch nicht? Eine Grünen-Forderung tritt eine Debatte zum Thema Vizekanzler los. Spannender ist aber die Frage, die hinter der Aufregung steckt.

23.10.2017
Leserbriefe Kleeblatt auf Jamaika-Kurs - Jamaika, Jamaika und?

Wilfried Schubert aus Güstrow

24.10.2017
Anzeige