Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Jeder dritte Arbeitslose zu arm für viele Alltagsgüter

Berlin Jeder dritte Arbeitslose zu arm für viele Alltagsgüter

Fast jeder dritte Arbeitslose in Deutschland kann sich Dinge des täglichen Lebens nicht leisten.

Berlin. Fast jeder dritte Arbeitslose in Deutschland kann sich Dinge des täglichen Lebens nicht leisten. Im vergangenen Jahr waren 30,1 Prozent der Erwerbslosen von erheblicher materieller Entbehrung betroffen, wie aus der Befragung „Leben in Europa“ hervorgeht. Die Zahlen zeigen, dass 2008 erst 26 Prozent der Erwerbslosen davon betroffen waren. Im europäischen Vergleich liegt Deutschland unter dem Durchschnitt. Linke-Fraktionsvize Sabine Zimmermann wertete die Befunde als Armutszeugnis für den Sozialstaat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hersteller «​bestürzt»
Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ hatte berichtet, dass in Rumänien Kinder angeblich für geringe Löhne den Inhalt der beliebten Überraschungseier zusammensetzen.

Ein Medienbericht über angebliche Kinderarbeit bei der Herstellung von Überraschungseiern hat die Staatsanwaltschaft in Rumänien auf den Plan gerufen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr