Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Jennifer Rostock singt gegen die AfD
Extra Jennifer Rostock singt gegen die AfD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 31.08.2016
Anzeige
Berlin

Die Berliner Band Jennifer Rostock hat mit einem Song gegen die AfD einen Netzhit gelandet. Bei Facebook klickten bis heute 4,4 Millionen Menschen auf ein Video, das die Band in Wohnzimmer-Kulisse aufnahm. Sängerin Jennifer Weist warnt in dem Lied davor, bei den Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin für die rechtspopulistische Partei zu stimmen. „Drei Kinder pro Familie, Mann im Job und Frau am Herd, das will die AfD“, heißt es darin. Der Refrain: „Aber nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber.“

dpa

Mehr zum Thema
Leserbriefe Campino bei Anti-Rechts-Konzert in Anklam - Jede Menge grau

Bernd Krüger aus Rostock

26.08.2016

Wer trägt das gewagteste Kleid? Wer holt den Preis für „Video des Jahres? Wer glänzt oder floppt auf der Bühne? Die Verleihung der MTV Video Music Awards ist immer für Überraschungen gut.

29.08.2016

Die Star-Sopranistin Anna Netrebko begeistert mit ihrer Ausnahmestimme die Besucher in der voll besetzten Hamburger Laeiszhalle. Mit ihrem Tenor-Ehemann Yusif Eyvazov gestaltet die russische Primadonna Liebesarien und Duette.

30.08.2016
Anzeige