Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Juncker will europäischen Staatsakt für Kohl

Berlin Juncker will europäischen Staatsakt für Kohl

Altkanzler Helmut Kohl soll nach dem Willen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker als erster Politiker überhaupt mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden.

Berlin. Altkanzler Helmut Kohl soll nach dem Willen von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker als erster Politiker überhaupt mit einem europäischen Staatsakt geehrt werden. Schon zu Lebzeiten sei Helmut Kohl mit der Ehrenbürgerschaft Europas ausgezeichnet worden, um seine außerordentlichen Verdienste zu würdigen. Deshalb gebühre Kohl nun auch ein europäischer Staatsakt, für den er sich persönlich einsetzen werde, sagte Juncker der „Bild am Sonntag“. Der Staatsakt ist nach Angaben des Blattes in Straßburg vorgesehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Umstrittene Zugehörigkeit
Der Felsen von Gibraltar - der Südzipfel der iberischen Halbinsel ragt weithin sichtbar ins Mittelmeer. Die englische Kronkolonie am südlichsten Zipfel des europäischen Festlandes wurde vor 300 Jahren von englischen Truppen besetzt. Foto Thomas Schulze/Archiv

Über den Status des britischen Überseegebiets Gibraltar urteilt der Europäische Gerichtshof.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr