Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kämpfe im Jemen gehen nach Ende der Waffenruhe weiter

Sanaa Kämpfe im Jemen gehen nach Ende der Waffenruhe weiter

Nur wenige Stunden nach dem Ende einer Waffenruhe hat die von Saudi-Arabien geführte Koalition erneut Luftangriffe auf Jemens Hauptstadt Sanaa geflogen.

Sanaa. Nur wenige Stunden nach dem Ende einer Waffenruhe hat die von Saudi-Arabien geführte Koalition erneut Luftangriffe auf Jemens Hauptstadt Sanaa geflogen. Wie Anwohner berichteten, haben die Angriffe Rebellenstellungen im Osten und Norden der Stadt gegolten. In der Nacht war eine dreitägige, von den Vereinten Nationen vermittelte Waffenruhe zu Ende gegangen. Der UN-Sonderbeauftragte für den Jemen, Ismail Ould Sheikh Ahmed, hatte beide Seiten noch einmal aufgefordert, die Feuerpause zu verlängern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Thema Ukraine und Syrien

Die USA und Russland kommen in ihren Syrien-Gesprächen nicht weiter. Jetzt kommt Putin nach Berlin, um mit den Europäern zu sprechen. In erster Linie soll es um die Ukraine gehen. Das Thema Syrien ist aber mindestens genauso wichtig.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr