Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Kauder will breites Bündnis bei Bundespräsidentenwahl

Berlin Kauder will breites Bündnis bei Bundespräsidentenwahl

Unionsfraktionschef Volker Kauder will bei der Bundespräsidentenwahl ein möglichst breites Bündnis hinter einem Kandidaten versammeln.

Berlin. Unionsfraktionschef Volker Kauder will bei der Bundespräsidentenwahl ein möglichst breites Bündnis hinter einem Kandidaten versammeln. „Diesmal geht es vielleicht mehr denn je darum, unserem Land und unserer Demokratie einen Dienst zu erweisen und nicht irgendeiner Parteienkonstellation“, sagte der CDU-Politiker dem „Spiegel“. Der Nachfolger von Joachim Gauck sollte „eine breite Zustimmung aller Demokraten“ erhalten. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer sprach sich dafür aus, gemeinsam mit CDU und SPD einen Nachfolger für Gauck zu finden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wahl im Februar 2017

Im Februar 2017 wird ein Nachfolger für Bundespräsident Gauck gewählt. Wird dies ein Signal für die künftige Koalition im Bund? Eher nicht, denn in allen Parteien wächst die Sehnsucht nach einem breiten Konsens. Nur der Name fehlt noch.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr