Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Klare Mehrheit für Offenhaltung von Tegel absehbar

Berlin Klare Mehrheit für Offenhaltung von Tegel absehbar

Beim Volksentscheid über die Zukunft des Flughafens Berlin-Tegel hat sich in der Nacht eine Mehrheit für den Weiterbetrieb abgezeichnet.

Berlin. Beim Volksentscheid über die Zukunft des Flughafens Berlin-Tegel hat sich in der Nacht eine Mehrheit für den Weiterbetrieb abgezeichnet. Nach Auszählung von rund 75 Prozent der 2439 Wahlbezirke votierten 55,6 Prozent der Wähler für das Offenhalten des Flughafens. 42,3 Prozent forderten eine Schließung Tegels nach der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens. Der Ausgang der Abstimmung hat aus mehreren Gründen aber keine unmittelbare rechtliche Konsequenz, sondern ist nur eine Aufforderung an den Berliner Senat, sich für die Offenhaltung einzusetzen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Volksentscheid in Berlin
Der Ausgang der Abstimmung hat keine unmittelbare rechtliche Konsequenz.

Die Berliner wollen den über Jahrzehnte lieb gewonnenen Flughafen Tegel behalten. Das Ergebnis der Volksabstimmung war erwartet worden. Der Vorsprung fällt jedoch kleiner als noch vor Monaten. Wirklich viel zu sagen hat das Volk in dieser Frage jedoch nicht.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr