Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Koalitionsspitzen suchen Gauck-Nachfolger
Extra Koalitionsspitzen suchen Gauck-Nachfolger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 06.11.2016
Anzeige
Berlin

Die Parteichefs von CDU, CSU und SPD treffen sich am Nachmittag im Berliner Kanzleramt, um erneut über die Suche nach einem Nachfolger von Bundespräsident Joachim Gauck zu beraten. Ob es einen gemeinsamen Kandidaten der Koalitionsparteien geben kann, scheint allerdings ungewiss. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hatte sich vor zwei Wochen in der „Bild“-Zeitung für seinen Parteifreund Frank-Walter Steinmeier stark gemacht. Seither erfuhr der Außenminister viel Zustimmung für eine Kandidatur innerhalb der SPD, aber zum Teil auch in der Opposition.

dpa

Mehr zum Thema

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hält sich eine Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten weiter offen.

01.11.2016

Die Kanzlerin ist nicht da. Und so konzentriert sich die CSU auf ihrem Parteitag ganz auf sich selbst. Sie will ihr Profil schärfen - und bläst zum großen Existenzkampf gegen eine „Linksfront“.

05.11.2016

Auch ohne die Aufmerksamkeit der Kanzlerin feiert die CSU sich und ihren Chef auf dem Parteitag in München. Tränen fließen keine, Ärger gibt es auch keinen. Stattdessen tritt Seehofer als selbstkritischer und versöhnlicher Bayer mit großen Zielen auf.

04.11.2016
Anzeige