Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Konservative in der Union verlangen Kurswechsel von Merkel

Berlin Konservative in der Union verlangen Kurswechsel von Merkel

Der konservative „Berliner Kreis“ in der Union hat von Kanzlerin Angela Merkel dringend einen Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik und beim Umgang mit der AfD verlangt.

Berlin. Der konservative „Berliner Kreis“ in der Union hat von Kanzlerin Angela Merkel dringend einen Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik und beim Umgang mit der AfD verlangt. Der Markenkern der CDU sei in den vergangenen Jahren sträflich vernachlässigt worden, kritisierten die 17 Unterzeichner eines Manifests angesichts der jüngsten Wahlschlappen der CDU. Der „Linksdrift“ der CDU und die so genannte Modernisierung der CDU schaffe rechts von ihr dauerhaft Platz für eine neue Partei. Unterschrieben ist die Erklärung unter anderem von den Innenexperten Wolfgang Bosbach und Hans-Peter Uhl.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Sigmar Gabriel gilt seit einer Schlappe bei der letzten Wahl zum Parteichef als angeschlagen. Ein Rücktrittsgerücht sorgt nun für Wirbel.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr