Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kremlpartei Geeintes Russland bei Parlamentswahl vorn
Extra Kremlpartei Geeintes Russland bei Parlamentswahl vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 18.09.2016
Anzeige
Moskau

Die Kremlpartei Geeintes Russland hat die Parlamentswahl trotz leichter Verluste erwartungsgemäß gewonnen. Überraschend sah eine Wählerbefragung die nationalistischen Liberaldemokraten als neue zweitstärkste Kraft vor den Kommunisten und der Partei Gerechtes Russland. Die Bürger interessierten sich nur mäßig für die Abstimmung. Bis zwei Stunden vor Schließung der Wahllokale stimmten nach Angaben der Zentralen Wahlkommission in Moskau nur knapp 40 Prozent der Wähler ab.

dpa

Mehr zum Thema

Bei der Parlamentswahl in Russland haben im Fernen Osten die ersten Wahllokale geöffnet.

17.09.2016

Die OSZE kritisiert Unregelmäßigkeiten bei der Parlamentswahl in Russland. Trotz einer außergewöhnlich niedrigen Beteiligung festigt der Sieg von Geeintes Russland Putins Macht. Der Kreml wertet die Wahl als erfolgreichen Test für die Präsidentenkür 2018.

20.09.2016

Russland hat ein neues Parlament gewählt. Es war die erste Wahl der Staatsduma in Moskau nach Vorwürfen schwerer Wahlfälschungen im Jahr 2011.

18.09.2016
Anzeige