Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kriminologe Pfeiffer soll Lage bei Bundeswehr untersuchen

Berlin Kriminologe Pfeiffer soll Lage bei Bundeswehr untersuchen

Der renommierte Kriminologe Christian Pfeiffer soll nach den zuletzt bekannt gewordenen Übergriffen in der Bundeswehr die innere Lage der Truppe untersuchen.

Berlin. Der renommierte Kriminologe Christian Pfeiffer soll nach den zuletzt bekannt gewordenen Übergriffen in der Bundeswehr die innere Lage der Truppe untersuchen. Er solle vorhandene Daten analysieren, mögliche Schwachstellen identifizieren und helfen, Vorschläge zur Schulung und Weiterbildung von Fachpersonal zu entwickeln. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf einen Bericht des Verteidigungsministeriums für den Bundestag. Auch der „Tagesspiegel“ und die Funke Mediengruppe berichten darüber.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Interview
Olga Grjasnowa präsentiert auf der Leipziger Buchmesse ihr Buch „Gott ist nicht schüchtern“.

„Der Russe ist einer, der Birken liebt“ machte sie bekannt. Was Olga Grjasnowa dagegen gar nicht liebt, ist das Label, das ihr das Buch einbrachte.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr