Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Kritik an de Maizières Sicherheitspaket aus den eigenen Reihen

Berlin Kritik an de Maizières Sicherheitspaket aus den eigenen Reihen

Das von Bundesinnenminister Thomas de Maizière gestern vorgestellte Sicherheitspaket wird aus den eigenen Reihen kritisiert.

Berlin. Das von Bundesinnenminister Thomas de Maizière gestern vorgestellte Sicherheitspaket wird aus den eigenen Reihen kritisiert. Der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand der Unionsfraktion, Christian von Stetten, hält die geplanten schärferen Gesetze für nicht ausreichend. Die Menschen würden einen wankelmütigen Staat, der Parallelgesellschaften zulasse und aus falsch verstandener Toleranz vor drastischeren Maßnahmen zurückschrecke, nicht akzeptieren, sagte er der „Stuttgarter Zeitung“.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Mehr Strenge gegen straffällige Flüchtlinge, bessere Integration, zusätzliche Polizisten. So will der Innenminister die Sicherheit erhöhen. Vieles bleibt vage - die SPD zeigt sich kompromissbereit.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr