Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Kritik an türkischen Repressionen gegen Menschenrechtsorganisationen
Extra Kritik an türkischen Repressionen gegen Menschenrechtsorganisationen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 04.08.2016
Anzeige
Berlin

Die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes beklagt Repressionen gegen Nichtregierungsorganisationen in der Türkei. Alle Organisationen, die im Verdacht stehen, regierungsfeindlich zu sein, könnten im Moment nicht arbeiten, kritisierte Necla Kelek aus dem Vorstand von Terre de Femmes. In vielen Fällen würden Büros geschlossen und Gelder eingefroren. Die Situation hat sich nach Keleks Worten aber nicht erst seit dem gescheiterten Militärputsch verschärft, sondern bereits seit dem Bombenanschlag von Ankara.

dpa

Mehr zum Thema

Der türkische Präsident Erdogan vermisst nach dem Putsch Solidarität aus dem Westen. Im eigenen Land geht er auf Kritiker zu und zieht seine zahlreichen Beleidigungsklagen zurück. Bis Deutschland reicht die Versöhnungsgeste nicht.

31.07.2016
Nachrichten Istanbul/Köln - Erdogan rügt EU

Der türkische Präsident Erdogan vermisst nach dem Putsch Solidarität aus dem Westen. Im eigenen Land geht er auf Kritiker zu und zieht seine zahlreichen Beleidigungsklagen zurück. Bis Deutschland reicht die Versöhnungsgeste nicht.

06.08.2016

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sieht massive Einschüchterungsversuche gegenüber Kritikern des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in Deutschland.

06.08.2016
Anzeige