Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Länder wollen Verteilsystem für Studienplätze breiter aufstellen

Berlin Länder wollen Verteilsystem für Studienplätze breiter aufstellen

Das seit Jahren holprige Verteilsystem für begehrte Studienplätze mit Numerus-Clausus-Schranke soll besser werden.

Berlin. Das seit Jahren holprige Verteilsystem für begehrte Studienplätze mit Numerus-Clausus-Schranke soll besser werden. Wie das Magazin des Deutschen Studentenwerks berichtet, haben die zuständigen 16 Bundesländer deshalb einen neuen Staatsvertrag für das „hochschulstart“-Verfahren der Stiftung für Hochschulzulassung beschlossen. Den Länder-Plänen zufolge werden künftig auch besonders gravierende Mangelfächer - vor allem Human-, Zahn- und Tiermedizin sowie Pharmazie - in die Online-Studienplatzbörse integriert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sechs Spiele zum Rekord

„Das haben wir uns verdient.“ Die Spieler von RB Leipzig meinen die kleine Pause bis zum nächsten Ligaspiel. Nach dem Debütanten-Rekord wollen sich die Intensiv-Fußballer des Aufsteigers erstmal ein bisschen erholen. Ihr Trainer staunt über die Schnell-Lerner.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr