Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Laute Explosion in Kabul - mutmaßlich Anschlag auf Schiiten-Moschee
Extra Laute Explosion in Kabul - mutmaßlich Anschlag auf Schiiten-Moschee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 15.06.2017
Anzeige
Kabul

In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Abend eine laute Explosion zu hören gewesen. Nach ersten Medienberichten hat sie sich in einer Moschee im Westen der Stadt ereignet. Der angeblich betroffene Stadtteil wird mehrheitlich von der ethnischen Hasara-Minderheit bewohnt. Hasara sind Schiiten. Bei einem ähnlichen Angriff auf eine schiitische Moschee waren im November um die 30 Menschen getötet und viele Dutzend verletzt worden. Dem Bericht zufolge sollen auch Schüsse zu hören sein.

dpa

Mehr zum Thema

Ein afghanischer Soldat hat im Osten des Landes zwei US-Soldaten erschossen - mutmaßlich aus islamistischen Motiven.

10.06.2017

Nordkorea hat den in einem Straflager inhaftierten US-Bürger Otto Warmbier freigelassen. Das gab US-Außenminister Rex Tillerson bekannt.

13.06.2017

Wieder verübt die Terrorgruppe Al-Shabaab in Somalias Hauptstadt Mogadischu einen blutigen Anschlag. Ziel waren diesmal zwei sehr populäre Restaurants, wo sich viele junge Leute aufhielten.

15.06.2017
Anzeige