Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Maas kündigt verschärftes Gesetz gegen Kinderehen an
Extra Maas kündigt verschärftes Gesetz gegen Kinderehen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 05.11.2016
Anzeige
Berlin

Bundesjustizminister Heiko Maas will die Gesetze zum Verbot von Kinderehen in Deutschland verschärfen. Heiraten dürfe grundsätzlich erst, wer 18 Jahre alt sei, sagte der SPD-Politiker der Online-Ausgabe der „Passauer Neuen Presse“. Man werde Kinderehen nicht akzeptieren. Ehen von Minderjährigen unter 16 Jahren müssten in Zukunft ausnahmslos verboten sein, forderte er. Solche im Ausland geschlossenen Ehen würden in Deutschland nicht mehr anerkannt und seien nichtig.

dpa

Mehr zum Thema

Statt der erwarteten 3600 Asylbewerber sind es 2016 bislang lediglich 808 / Im März waren noch mehr zusätzliche Stellen eingeplant als am Ende besetzt worden sind

01.11.2016

Heute vor einem Jahr wurde die Einrichtung in der Bernsteinstadt eröffnet / Dort gibt es gut Erhaltenes aus zweiter Hand für den kleinen Geldbeutel

01.11.2016
Nachrichten Viele Millionen betroffen - Massenphänomen Hartz IV

Wie viele Menschen in Deutschland waren jemals von Hartz IV betroffen? Es sind viele Millionen - und millionenfach auch Kinder. Auch die Zahl der Dauerbezieher ist hoch.

03.11.2016
Anzeige