Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Macron will Vorsitz seiner Bewegung „En Marche!“ niederlegen

Paris Macron will Vorsitz seiner Bewegung „En Marche!“ niederlegen

Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron will noch heute den Vorsitz der vom ihm gegründeten Bewegung „En Marche!“ niederlegen.

Paris. Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron will noch heute den Vorsitz der vom ihm gegründeten Bewegung „En Marche!“ niederlegen. Das verlautete am frühen Morgen aus der Umgebung des sozialliberalen Politikers. Macron hatte „En Marche!“ vor gut einem Jahr gegründet. Die Bewegung will Kandidaten für die Parlamentswahlen im Juni aufstellen, um eine Regierungsmehrheit zu erringen. Macron hatte gestern die entscheidende Runde der Präsidentenwahl für sich entschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gerüchte über Steuervermeidung
Le Pen und ihr Gegner Macron bei ihrer letzten Live-TV-Debatte vor dem Finale der französischen Präsidentenwahl.

Der französische Wahlkampf hört da auf, wo er angefangen hat: bei der Staatsanwaltschaft. Favorit Macron wehrt sich gegen unbestätigte Gerüchte, wonach er ein Konto in einem Steuerparadies haben soll.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr