Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Macron zur Amtsübergabe im Élyséepalast
Extra Macron zur Amtsübergabe im Élyséepalast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 14.05.2017
Anzeige
Paris

Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron ist zur Amtsübergabe im Pariser Élyséepalast eingetroffen. Sein Vorgänger François Hollande empfing den 39-Jährigen auf dem roten Teppich in der Pariser Machtzentrale. Dann zogen die beiden Politiker sich zu einem vertraulichen Gespräch zurück. Anschließend soll Macron offiziell ins Amt eingeführt werden. Der sozialliberale Politiker wird der jüngste französische Präsident aller Zeiten. Rund 1500 Polizisten schützen die Zeremonien zum Amtsantritt Macrons.

dpa

Mehr zum Thema

Wer Freizeitkapitän sein will, muss kein teures Boot besitzen. Man kann ein schickes Hausboot auch mieten. Kompliziert ist das nicht. Wie Urlauber zu ihrem Glück auf dem Wasser kommen.

11.05.2017

Eine Woche nach seinem Wahlsieg übernimmt Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron heute die Macht im Élyséepalast.

14.05.2017
Politik Amtseinführung im Élyséepalast - Macron ist neuer französischer Präsident

Historischer Tag in Frankreich: Als jüngster Präsident aller Zeiten zieht Emmanuel Macron in den Élysée. Schon diesen Montag reist der 39-Jährige zum Antrittsbesuch nach Berlin. Doch seine europapolitischen Forderungen stoßen in Deutschland auf ein geteiltes Echo.

15.05.2017
Anzeige