Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Mahnwache gegen Gewalt erinnert an Tugce Albayrak
Extra Mahnwache gegen Gewalt erinnert an Tugce Albayrak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 20.11.2016
Anzeige
Offenbach

Familie und Freunde von Tugce Albayrak haben mit einer Mahnwache an den gewaltsamen Tod der Studentin vor zwei Jahren erinnert. Etwa 50 Personen seien in der Nähe des einstigen Tatorts in Offenbach zusammengekommen, sagte der Onkel des Opfers der dpa. Im Stillen hätten sie der verstorbenen Studentin gedacht. Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants war es am 15. November 2014 zu der Auseinandersetzung mit tödlichen Folgen gekommen. Der damals 18-jährige Sanel M. schlug die Studentin derart, dass sie zu Boden stürzte und sich schwer verletzte. Sie starb wenige Tage später.

dpa

Mehr zum Thema

Bad Doberaner Außenstelle betreute in 15 Jahren 630 Opfer

17.11.2016

Früher überraschte er mit Zaubertricks, nun mit einem Geständnis: Mitten im Prozess bekennt sich der deutsche Magier Jan Rouven wegen Kinderpornografie schuldig. Das letzte Wort fällt erst im März.

18.11.2016

Wer niesen muss, hat ein Problem: Beim Internettrend „Mannequin Challenge“ veröffentlichen Teilnehmer Videos, auf denen sie wie in einem Standbild posieren. Prominente nutzen das auch zur Selbstvermarktung.

19.11.2016
Anzeige