Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Massengrab mit 100 Enthaupteten bei Mossul entdeckt
Extra Massengrab mit 100 Enthaupteten bei Mossul entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 08.11.2016
Anzeige
Mossul

Bei ihrem Vormarsch auf die IS-Hochburg Mossul hat das irakische Militär nach eigenen Angaben in einem Massengrab rund 100 Enthauptete entdeckt. Die Leichen seien etwa 15 Kilometer südlich von Mossul auf dem Gelände einer Landwirtschaftsschule gefunden worden, teilten die Streitkräfte mit. Die Menschen seien erst vor kurzer Zeit getötet worden und den Umständen nach Gefangene der Terrormiliz gewesen. Iraks Armee, kurdische Peschmerga und Milizen haben vor drei Wochen eine Großoffensive auf die Millionenstadt Mossul begonnen.

dpa

Mehr zum Thema

Während aus bereits vom IS befreiten Teilen Mossuls die Flüchtlinge strömen, töten Selbstmordattentäter viele Menschen. Die Terrormiliz ist stärker unter Druck denn je, nachdem ein kurdisches Bündnis nun auch eine Offensive auf die syrische Hochburg Al-Rakka gestartet hat.

07.11.2016

Dörfer auf zehn Kilometer Länge will das kurdische dominierte Bündnis am ersten Tag ihrer Offensive auf die IS-Hochburg Al-Rakka schon eingenommen haben. Das ist der Türkei ein Dorn im Auge.

07.11.2016

Nach dem Start einer Offensive auf die Stadt Al-Rakka in Syrien will das kurdisch geführte Bündnis heute weiter auf die IS-Hochburg vorrücken.

07.11.2016
Anzeige