Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
„Massiv und koordiniert“: Hacker-Angriff auf Macrons Team

Paris „Massiv und koordiniert“: Hacker-Angriff auf Macrons Team

Kurz vor der französischen Präsidentschaftswahl sorgt ein Hacker-Angriff auf die Bewegung des favorisierten Kandidaten Emmanuel Macron für Aufregung.

Paris. Kurz vor der französischen Präsidentschaftswahl sorgt ein Hacker-Angriff auf die Bewegung des favorisierten Kandidaten Emmanuel Macron für Aufregung. Bei der „massiven und koordinierten“ Attacke seien E-Mails, Verträge sowie andere interne Dokumente erbeutet und später ins Internet gestellt worden, um „En Marche!“ zu schaden, teilte Macrons Wahlkampfteam in der Nacht mit. Es handele sich um einen gezielten Versuch, die französische Präsidentschaftswahl zu destabilisieren. Die Dokumente waren den Angaben zufolge schon vor einigen Wochen entwendet worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wahl in Frankreich
Le Pen und ihr Gegner Macron bei ihrer letzten Live-TV-Debatte vor dem Finale der französischen Präsidentenwahl.

Beim letzten direkten Zusammentreffen der beiden französischen Präsidentschaftskandidaten geht es heftig zur Sache. Die Fernsehdebatte macht klar: Frankreich steht vor einer Richtungsentscheidung zwischen zwei Weltanschauungen.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr