Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra May reist für Gespräche nach Brüssel
Extra May reist für Gespräche nach Brüssel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:02 16.10.2017
Anzeige
London

Die britische Premierministerin Theresa May will heute für Gespräche mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und Brexit-Chefunterhändler Michel Barnier nach Brüssel reisen. Das teilte der britische Regierungssitz Downing Street am Abend mit. Die Treffen mit Juncker und Barnier sollen am Nachmittag stattfinden. May wird von Brexit-Minister David Davis begleitet. Die Verhandlungen zwischen London und der EU über den Austritt Großbritanniens stecken derzeit in einer Sackgasse.

dpa

Mehr zum Thema

Die letzte Finanzkrise ist in Europa noch kaum ausgestanden, Risiken für die nächste zeigen sich bereits. Die EU-Kommission will daher Europas Bankensektor widerstandsfähiger machen. Doch vor allem in Deutschland gibt es erbitterten Widerstand.

11.10.2017

In einem Grundsatzpapier mit dem Titel „Europa braucht Visionen statt Technokratie“ übt Außenminister Sigmar Gabriel scharfe Kritik an den Europa-Plänen von Finanzminister Wolfgang Schäuble. Sein Kurs habe zur politischen Isolierung Deutschlands beigetragen.

11.10.2017

Die Verhandlungen über den britischen EU-Austritt haben ihr erstes Etappenziel klar verfehlt.

12.10.2017
Anzeige